Wir laden Sie herzlich zu unserem
nächsten Vortrag ein!


Im Kurhaus Bad Herrenalb werden die gesetzlich
vorgeschriebenen Hygienevorschriften eingehalten.

Bitte beachten Sie die Mundschutzpflicht beim Eintritt ins Kurhaus.
 

Unbedingt notwendig ist eine vorherige Anmeldung!

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: Frau Lauinger 0175 266 28 46

                          ___________________________________________________________________________________________________  

   

  ____________________________________________________________________________________________________

Naturheilverein Pforzheim     Mittwoch, 17.03.2021 
16.30 - 17.30 Uhr


Kostenloser Online Vortrag über die Plattform Jitsi!

115. Ärztlicher Rat aus ganzheitlicher Sicht
-

Stoffwechsel aktivieren - Reinigung Geist, Seele & Körper
 

  
Peter Emmrich - Homepage

Referent: Peter Emmrich M.A.

  • Dipl. Biologe und Facharzt für Allgemeinmedizin

Entgiften – Entschlacken – Stoffwechsel aktivieren! Jetzt ist es wieder soweit! Bei vielen Zeitgenossen hängt die Wintermüdigkeit noch in den Knochen. Viele wünschen sich eine Aktivierung ihres Stoffwechsels. Doch die meisten wissen nicht, wie sie das sinnvoll anstellen sollen. Erfahren Sie an diesem Nachmittag alles Wichtige um nicht nur den Körper zu bewegen, sondern auch Ihren Geist und die Seele in Schwung zu bringen. Wegen der großen Nachfrage bitten wir um rechtzeitige Anmeldung!

"Ein bunter Reigen wertvoller Informationen warten auf Sie."

Sie benötigen ein digitales Gerät mit Kamera, Mikrofon (muss nicht unbedingt sein) und stabiler Internetverbindung. Dies kann ein PC, Laptop, Smartphone oder Tablet sein. Ggf. mögen Sie Kopfhörer nutzen. Den Link erhalten Sie vor Beginn unseres Seminares. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und Ihre Teilnahme!

Weiter zur Anmeldung - Naturheilverein Pforzheim

 ____________________________________________________________________________________________________

Bad Herrenalb         Freitag, 19.03.2021
19.00  Uhr

Verschoben auf den 09.07.2021!

Jahreshauptversammlung
 

Folgende Tagesordnung haben wir vorgesehen:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 25.09.2020 (Tischvorlage)
  3. Bericht des/der 1. und 2. Vorsitzenden
  4. Bericht der Schatzmeisterin / der Kassenprüferinnen
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Sonstiges

Anträge zur Tagesordnung können bis zum 08.03.2021 eingereicht werden.
Über eine rege Teilnahme an der Jahreshauptversammlung freuen wir uns.
Erzählen Sie es weiter an Freunde und Bekannte, die Interesse an der Naturheilkunde haben.

Ort: Kurhaus Bad Herrenalb, Kurpromenade 8, 76332 Bad Herrenalb

Anmeldung: Jutta Lauinger - Tel.: 0175 266 28 46
                             Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

___________________________________________________________________________________________________

Samstag, 20.03.2021 
11.00 - 12.30 Uhr


Kostenloser Online Vortrag!

200 Jahre Dr. Schüßler
-

Die Salze des Lebens
 

  
Jo Marty - Homepage

Referent: Jo Marty

  • Präsident der Schweiz. Vereinigung für Biochemie nach Dr. Schüssler (SVfBS)
  • Mitleiter des Europäischen Instituts für Biochemie, Sundern/DE

Mineralsalze sind unverzichtbar für die biologischen Funktionen des Immun-Nerven-Hormonsystems und für den reibungslosen Ablauf der sehr komplexen Prozesse einer jeder Zelle. Somit gehören sie zu jeder Sekunde und in jeder Zelle zu dem was wir als «Leben» bezeichnen. Der ursprüngliche Begriff der heute als Schüsslersalze genannte potenzierte Mineralstoffe- und Spurenelemente- Verbindungen war denn auch «Lebenssalze» oder auch «Zellfunktionsmittel» und traf genau die Bedeutung der Aufgaben der Mineralien in jedem lebenden Organismus. Was lässt sich aus heutiger Sicht, ca. 150 Jahre nach den ersten Veröffentlichungen Dr. Schüsslers über die therapeutischen Aspekte der verdünnten Mineralsalze sagen?
Wie lassen sich aus der Sicht der modernen Biologie und Physik die Wirkungsweise von Mineralsalzen in einer millionstel (D6) oder billionstel (D12) Verdünnung erklären?
Welche Modelle aus der aktuellen Wissenschaft lassen eine mögliche Erklärung der oft verblüffend positiven Effekte der Schüsslersalze auf unsere Organe zu?
Kann eine Milchzuckertablette mit einem billionstel Gramm einer Calciumverbindung wirklich Wirkung zeigen bei einer trocknen Haut oder bei Beschwerden der Gelenke oder verhält es sich dabei wirklich um einen «gepflegten Betrug am Patienten» wie ein Arzt behauptet?
Wieso gilt ein Kaliumsalz eine Grundvoraussetzung für den Innendruck der Zellen und unverzichtbar für den Aufbau der Nervenfasern? Diese und viele weitere Fragen zu den «Lebenssalzen» werden im Vortrag beantwortet. Dabei greift der Referent bekanntes auf, vertieft das Wissen über die Wirkung der Mineralsalze, kritisiert unsachgemässe Aussagen und übertriebene Heilanpreisungen über die Schüsslersalze, gibt zahlreiche praktische Tipps und gewährt uns Einblick in seine 40jährige therapeutische Tätigkeit.

"Diese und viele weitere Fragen zu den «Lebenssalzen» werden im Vortrag beantwortet."

Sie benötigen ein digitales Gerät mit Kamera, Mikrofon (muss nicht unbedingt sein) und stabiler Internetverbindung. Dies kann ein PC, Laptop, Smartphone oder Tablet sein. Ggf. mögen Sie Kopfhörer nutzen. Den Link erhalten Sie vor Beginn unseres Seminares. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und Ihre Teilnahme!

Weiter zur Anmeldung - Naturheilverein Pforzheim

 ____________________________________________________________________________________________________

Sonntag, 21.03.2021 
10.00 - 17.00 Uhr


Online Tagesseminar!

Faszination Vitalpilze
-

und die richtige Kombination mit Schüßlersalzen,
Gemmomitteln und Phytoessenzen

 

  
Jo Marty - Homepage

Referent: Jo Marty

  • Präsident der Schweiz. Vereinigung für Biochemie nach Dr. Schüssler (SVfBS)
  • Mitleiter des Europäischen Instituts für Biochemie, Sundern/DE

Intensiv-Tagesseminar:
Die Verwendung von sog. Heilpilzen oder Vitalpilzen als Unterstützung fürs Immunsystem, für Nerven und Hormone etc sind jahrtausendealt. Durch die Erkenntnisse der modernen Forschung können heute die Wirkmechanismen der Inhaltsstoffe dieser Pilze erklärt werden. In diesem Seminar erfahren sie von diesen Forschungsergebnissen, werden in die «Geheimnisse» der Vitalpilze eingeführt und erhalten viele konkrete Tipps zur Anwendung von Fertigprodukten biologisch angebauter Vitalpilze und es wird aufgezeigt mit welchen Mineralstoffen der Biochemie nach Dr. Schüssler, der Knospenmedizin (Gemmotherapie) und Pflanzenheilkunde die Vitalpilze erfolgversprechend kombiniert werden können. Denn die mittlerweile fast 150 Jahre alte Methode nach des Oldenburger Artes Dr. Schüssler kann auf ihre eigene Weise die Zellfunktionen stimulieren. Die 70 Jahre alte Gemmotherapie aus Frankreich und die jahrtausendalte Erfahrung der Behandlung mit Heilpflanzen aktivieren die körpereigenen Bioprozesse Die Synergie der vier unterschiedlichen Wirkprozesse erweitert und ergänzt das jeweilige Verfahren der einzelnen Methoden und ermöglicht neue Dimensionen in der Beratung und Anwendung für Wohlbefinden und Vitalität. So z.B. warum der Reishipilz mit der Kombination mit den Schüsslersalzen Nr. 7 Magnesium phosphoricum und Nr. 21 Zincum chloratum und Melissentinktur bei Schlafstörungen verwendet werden kann, oder weshalb sich der Pilz Cordyceps mit den Schüsslersalzen Nr. 5 Kalium phosphoricum und der Knospenauszug aus dem Strauch der schwarzen Johannisbeere hervorragend bewährt hat bei Erschöpfung, Müdigkeit und Stimmungsschwankungen oder wie sich die Verwendung des Mandelpilzes mit einer Mischung von 3 versch. Schüsslersalzen und dem Knospenmittel der Schwarzerle bei Immunschwäche erklären lässt.

"Eine Reihe praktischer Kombinationen aus dem Erfahrungsschatz des Referenten umrahmt das Spezialseminar."


Sie benötigen ein digitales Gerät mit Kamera, Mikrofon (muss nicht unbedingt sein) und stabiler Internetverbindung. Dies kann ein PC, Laptop, Smartphone oder Tablet sein. Ggf. mögen Sie Kopfhörer nutzen. Den Link erhalten Sie vor Beginn unseres Seminares. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und Ihre Teilnahme!

Gebühr: Mitglieder € 60,- / Gäste € 90,-

Weiter zur Anmeldung - Naturheilverein Pforzheim

 ____________________________________________________________________________________________________

Biochemischen Gesundheitsverein e.V.            Mittwoch, 24.03.2021
17.00 - 19.00 Uhr


Kostenloses Online Seminar!

Magen-Darm-Erkrankungen heilen

  
Peter Emmrich - Homepage

Referent: Peter Emmrich M.A.

  • Dipl. Biologe und Facharzt für Allgemeinmedizin

Lernen Sie in beschwingter Art und Weise näheres über ihr Immunsystem, Abwehr und ihren Magen-Darm-Trakt kennen. Der Referent bezieht die Schüßler-Salze, Vitamin D und Enzyme in seine Fallbeispiele aus dem Praxis-Alltag mit ein. Im Vorfeld können Sie uns Stichworte oder Krankheitsbilder zu diesem Thema einsenden, die der Referent versuchen wird, mit zu berücksichtigen.

Sie benötigen ein digitales Gerät mit Kamera, Mikrofon (muss nicht unbedingt sein) und stabiler Internetverbindung. Dies kann ein PC, Laptop, Smartphone oder Tablet sein. Ggf. mögen Sie Kopfhörer nutzen. Den Link erhalten Sie vor Beginn unseres Seminares. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und Ihre Teilnahme!

Weiter zur Anmeldung – Biochemischen Gesundheitsverein e.V.

____________________________________________________________________________________________________

Bad Herrenalb         Donnerstag, 25.03.2021
18.30 - 20.00 Uhr


Vortrag

Oft unterschätzte Schlüsselfaktoren für die Gesundheit
 

    
Stefan Reiff - Homepage

Referent: Stefan Reiff

  • Seit 1992 selbständig als Berater und Coach

Vielen Kindern wurde früher mit Hinweis auf wichtige Vitamine und Inhaltsstoffe versucht, Salat und Gemüse schmackhaft zu machen. Heute offeriert uns die Werbung ein gigantisches Angebot an Pillen, Pulvern und Nahrungsergänzungsmitteln. Und es finden sich jede Menge Studien, die einmal deren Notwendigkeit und ein andermal deren fehlenden Nutzen belegen. Wie kann das sein?

Der Vortrag verdeutlicht die Wichtigkeit von Mineralien & Spurenelementen, deren vielfältige Funktionen im Körper, wie der Körper einen eventuellen Mangel kompensiert, welche Folgeerscheinungen dies verursacht und wieso viele Nahrungsergänzungsmittel wenig nutzen. Auch auf das ob und wann diese überhaupt sinnvoll sind wird im Vortrag eingegangen.

Ort: Kurhaus Bad Herrenalb, Kurpromenade 8, 76332 Bad Herrenalb

Gebühr: Mitgl. € 4,- / Gäste € 6,-

Anmeldung: Jutta Lauinger - Tel.: 0175 266 28 46
                             Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

___________________________________________________________________________________________________

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

 

Attachments:
Download this file (2021 Programmheft.pdf)Programmheft[ ]634 kB